Wichtige Kredite und deren Besonderheiten

 

( Autor: Marco Seeger )

 

Beim inzwischen immer weiter beliebten Kreditbüro Matze Stubel, gehen täglich eine große Anzahl an Kreditanfragen ein. Dabei sind die Pläne, die mit den Krediten verwirklicht werden sollen, sehr unterschiedlich. Auch wenn es gar nicht immer wichtig ist, den Grund für die Kreditaufnahme zu benennen, machen es sehr viele Kunden trotzdem. Einige Gründe sind eigentlich ganz alltäglich und viele Menschen habe so ein Anliegen.
Aber es gibt auch tatsächlich einige darunter, die man schon als besonders oder sogar außergewöhnlich bezeichnen könnte. Das Büro Stubel wird aber auch für derart ausgefallene Wünsche, sein Bestes geben. Der Kunde soll schließlich zur vollen Zufriedenheit bedient werden.

 

Der seltsame Kredit

 

Kann ein Kredit überhaupt als seltsam bezeichnet werden? – Ja das kann er durchaus. Auch wenn man im Kreditbüro Stubel keine unnötigen Fragen stellt, so heißt das nicht, das manche Anfragen zu Darlehen, schon sehr merkwürdig erscheinen.

 

So war ein Mann im Büro Stubel, der einen mit Sicherheit nicht alltäglichen Kreditwunsch äußerte. Er war ein großer Fan von Hugh Hefner. Und er wollte seine Wohnung nun derart umgestalten, das sie dann dem Anwesen von seinem Vorbild ähneln würde. Auch wenn er als Ingenieur kein schlechtes Einkommen hatte, so war sein Vorhaben jedoch nur mit der Hilfe eines Kredites zu stemmen.

 

Einige Wände sollten dafür umgestaltet und ebenso eine Fußbodenheizung installiert werden. Den teuersten Teil, würde allerdings die Innenausstattung darstellen.
Die Kredithöhe wurde mit stolzen 60.000 Euro beziffert. Der Kunde war unverheiratet und sein verfügbares Einkommen ließ einen Kredit in dieser Höhe problemlos zu.

 

Also machte sich Matze Stubel sofort an die Arbeit, um seinem ungewöhnlichen Kunden, ein perfektes Angebot herauszusuchen. Dies konnte auch sehr schnell erfolgen. Der Zinssatz lag sogar deutlich unter dem zu erwartenden. Die geldgebende Bank zahlte ohne langes Zögern, die Summe auf das Girokonto des Kunden aus.

 

Zufriedene Kunden kommen wieder

 

Einige Zeit später lud dieser Kunde das Kredithelferbüro Stubel zu sich ein. Er wollte sich damit bedanken und auch zeigen, was nun aus der ganzen Sache hervorgegangen ist. Und es war erstaunlich. Es sah in der Tat alles so aus, als wäre man bei Herrn Hefner zuhause.

 

Er hatte seinen Traum verwirklicht. Sogar einige sehr hübsche junge Damen hielten sich dort auf. Lange wollten die Mitarbeiter des Kreditbüros aber nicht dort bleiben, denn etwas merkwürdig erscheint dies alles sicherlich schon. Wichtig ist hier aber auch einzig und allein, das wieder mal ein Kunde des Kreditbüros, bestens bedient wurde und seine Träume verwirklichen konnte. Denn der Kreditkunde ist König.