Menschen und Kredite

 

( Autor: Marco Seeger )

 

Wenn man über Kredite nachdenkt, dann wird man zwangsläufig zu dem Schluss kommen, das diese für die Menschen gemacht sein sollten. Das bedeutet zugleich, das sie kundenfreundlich und personenbezogen gestaltet werden müssen. Dies ist letztendlich die Aufgabe der Bänker.

 

Abhängig davon, wie gut diese Bänker bei der Umsetzung sind, so zufrieden oder unzufrieden werden letzten Endes dann die Kunden sein. Im Umkehrschluss folgt daraus, das nur ein guter Bänker für zufriedene Kunden sorgen kann. Wer nur auf Maximalprofit und trostlose Gestaltung der Verträge aus ist, der wird früher oder später seine Kunden an andere verlieren.

 

Der Kredit mit dem guten Gefühl

 

Bei Matze Stubel achtet man genau aus diesem Grund darauf, das nur gute Kreditanbieter in die engere Wahl mit aufgenommen werden. Ein wichtiger Punkt dabei ist sicherlich auch der effektive Jahreszins. Dieser sollte allenfalls als angemessen zu bezeichnen sein. Keinesfalls darf er überhöht oder undurchsichtig ausgestaltet worden sein.

 

Der vorliegende Kreditvertrag muss gut verständlich sein. Dazu gehört auch eine gut gegliederte Übersicht ohne schwer zu erkennbare Klauseln.
Der Kundenservice ist auch mehr als wichtig. Die Erreichbarkeit zu maximal möglicher Zeit, sowie verschiedene Kommunikationswege, können dem Kunden ein gutes Gefühl vermitteln.

 

Besondere Vorteile für die Kunden mit einbeziehen

 

Damit sich der Kunde auch rundum sorglos fühlen kann, bedarf es noch weitere wichtiger Punkte. Eine Möglichkeit, um den Kredit vorzeitig zurückzahlen zu können, sollte vorhanden sein. Dies muss unbedingt zum Wohle dem Verbrauchers geschehen. Das bedeutet zugleich auch, das die Bank Abstriche machen muss, wenn es um Vorfälligkeitsentschädigungen geht. Bestenfalls sind diese überhaupt nicht vorhanden.

 

Bei Stubel wird zudem auch darauf geachtet, das eine Aufstockung der Kreditsumme möglich ist. Somit entfällt für den Kunden die Aufnahme eines zweiten Kredites. Dies senkt die monatlichen Tilgungszahlungen und bringt enorme finanzielle Vorteile für den Kunden mit sich.

 

Vom Kreditwunsch bis zur Auszahlung begleiten

 

Mit gut geschulten Hilfen wie Matze Stubel, läuft der gesamte Kreditprozess auf angenehme und einfache Weise ab. Vom ersten Beratungsgespräch bis zur Auszahlung ist immer jemand ansprechbar, um alle aufkommenden Fragen beantworten zu können. Auch darüber hinaus, wenn das Geld bereits auf dem Konto des Empfängers eingetroffen ist, muss ein guter Berater stehts da sein für die Kunden.

 

Dann kommt man auch als zufriedener Mensch und Verbraucher wieder. Eine feste Kundenbindung entsteht. Von dieser profitieren alle Seiten. Dies ist wahre Professionalität. Beim Kredithelferbüro Stubel, kann man jederzeit darauf bauen.