Ist mycard 2 go eine gute Wahl oder nicht?

Startseite Foren Kreditkarten Ist mycard 2 go eine gute Wahl oder nicht?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #326
    Sophia31
    Teilnehmer

    Damit ich im Internet das ein oder andere mal etwas mit einer Kreditkarte kaufen kann, will ich mir eine Prepaid Karte besorgen. Ist die mycard 2 go eigentlich gut und wäre dies etwas für mich? Oder gibt es da bereits etwas daran auszusetzen?

    #341
    Moderator
    Teilnehmer

    Ich selber bin nicht so sehr von mycard2go begeistert. Es gibt bei einem entsprechenden Kreditkarten Vergleich bestimmt bessere Angebote. Allerdings ist mycard2go sicherlich für manche Verbraucher eine Überlegung wert. Die Basisvariante kann man für knapp 10 Euro an vielen Tankstellen und Kiosken bekommen. Sie kann dann nur ein einziges Mal aufgeladen werden. Und zwar mit entweder 25 Euro, 50 Euro oder 100 Euro. Für eine weitere Nutzung ist dann ein Upgrade erforderlich. Dieses Upgrade ist mit einer Jahresgebühr verbunden.
    Also kann in so manchen Fällen nur die Basisvariante einen Sinn machen. Wenn man so eine Karte nur ein Mal benutzen möchte und anschließend komplett auf eine Kreditkarte verzichten will. Für eine längerfristige Nutzung ist diese Karte auch nicht anders, als all die anderen Prepaid Karten.

    #409
    Anna
    Teilnehmer

    Die mycard2go Karte ist sicherlich geeignet, wenn man mal kurzfristig eine Karte ohne lange Bindung braucht. Für eine dauerhafte Anwendung allerdings, würde ich mir eine richtige Kreditkarte zulegen, die mit meinem Girokonto verknüpft ist.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.