Hegner und Möller / Gute Vermittler?

Startseite Foren Kredit Hegner und Möller / Gute Vermittler?

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 4 Monaten von Nisa.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #570
    Elina
    Teilnehmer

    Kann man Hegner und Möller zutrauen, das die mir den richtigen Kredit vermitteln können? Ich habe da nämlich so einige Schwierigkeiten mit meiner Schufa. Mein Einkommen dagegen ist sicher und ausreichend. Selber weiß ich aber nicht, wie ich in meiner derzeitigen Lage an so einen Kredit kommen kann.

    #599
    Moderator
    Teilnehmer

    Hegner und Möller ist eine sauber arbeitende Kanzlei für Finanzen. Diese sind auf der Bornholmer Straße 72 in Berlin anzutreffen. Auch telefonisch, per E-Mail und per Fax, kann man dort sein Anliegen schnell äußern. Auf allen kommunikativen Wegen, wird man mit einer freundlichen und zuverlässigen Behandlung rechnen können.
    Sollten Ihre vorhandenen Voraussetzungen für eine Kreditvergabe genügen, dann werden die Mitarbeiter bei Hegner und Möller auch einen Kredit nach Ihren Wünschen vermitteln können.

    Zudem können Sie so ein Anliegen auch bei (Link von der Redaktion: bon-kredit.de) klären. Auch dort arbeitet man seriös und zuverlässig. Diese beiden Firmen gehören unter den Vermittlern zu den Top-Adressen.

    #602
    RobertM
    Teilnehmer

    Immer wenn der Antragsteller über die notwendigen Voraussetzungen verfügt, dann ist Hegner und Möller auch in der Lage, einen Kredit für den Kunden zu vermitteln. Im gewissen Maße gilt das auch bei einer lädierten Schufa, seitens des Kunden. Aber in solchen Fällen sind die möglichen Kreditsummen nicht ohne Beschränkung. Das Risiko für einen Kreditgeber ist einfach zu groß, wenn der Kunde Probleme mit seiner Schufa aufweist und zudem noch ein sehr hoher Geldbetrag angefordert wird.

    #604
    Michael
    Teilnehmer

    Bei Hegner und Möller handelt es sich eindeutig um ein Unternehmen, welches als Vermittler agiert. Will ein Verbraucher also sich nicht selber mit Kreditsuche und Kreditantrag auseinandersetzen, so kann er es von Hegner und Möller erledigen lassen. Kann übrigens auch bei Schufa-Einträgen genutzt werden. Gerade bei diesen besonders zu behandelnden Krediten, kann die Einschaltung eines Vermittlers, nicht als falsch zu bezeichnen sein. Für gewiefte Menschen allerdings, ist so ein Vermittler überhaupt nicht nötig. Die können das auch alles selber erledigen.

    #655
    Nisa
    Teilnehmer

    Dieser Vermittler ist soweit in Ordnung. Du wirst dort keine böse Überraschung erleben, wenn du dort eine Kreditanfrage stellen wirst. Aber dir muss auch klar sein, das so ein Vermittler immer die ganze Sache verzögert. Ein eigenständiger Kreditvergleich kann dir innerhalb von Stunden bereits eine Kreditzusage einbringen. Auch Geld kann man dann in ein oder zwei Tagen bereits erhalten. Deshalb kommt ein Vermittler wie Hegner und Möller für mich auch nicht infrage.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.